Unser Fahrtenprogramm 1 / 2018

Tagesfahrten:

Winterreise durch den Thüringer Wald nach Arnstadt

Bahnwinter Arlberg: Mit Dampf, Diesel und Strom durch Alpen

Dampfzug zum Dampfschiff Hohentwiel auf dem Bodensee

Mit dem Hohenlohebummler zum Freilandmuseum Wackershofen

Mit der V200 über die Schwarzwaldbahn zur Donauquelle

Mehrtagesfahrten:

Sonderzug „Nordpfeil“ nach Hamburg und zur Insel Föhr

Eine Spätsommerreise mit dem Nostalgie-Kärnten-Kurier

Download


Alles neu macht der Mai

Liebe Freunde des Historischen Dampfschnellzuges,

unsere ersten Sonderfahrten im Jahre 2018 konnten wir erfolgreich nach Arnstadt und nach St. Anton durchführen. Wie Ihnen sicherlich aufgefallen ist, hat sich unser Zug dieses Jahr gegenüber dem Vorjahr verändert.

lesen Sie hier weiter


Unsere Traditionsfahrt mit Wein & Kultur:
Weinprobe auf der Rückfahrt

Dienstag, 01.05.2018:
Dampfzug zum Dampfschiff Hohentwiel auf dem Bodensee

Fahrtroute: Heilbronn — Bietigheim — Ludwigsburg — Kornwestheim — Stuttgart-Untertürkheim — Esslingen — Plochingen — Göppingen — Geislingen — Ulm — Friedrichshafen — Lindau und zurück

Diese Fahrt ist ausverkauft.

 

Fahrplan für den 01.05.2018 (abgestimmt mit der Deutschen Bahn):

 

 

Hinfahrt DPE 950

Rückfahrt DPE 20172

Zustieg

Gleis 

an

ab

Gleis 

an

ab

Heilbronn Hbf

7

 

06:26

3

21:48

 

Bietigheim-Bissingen

8

06:47

06:49

10

21:27

21:29

Ludwigsburg

3

06:56

07:06

2

21:17

21:19

Kornwestheim Pbf

6

07:10

07:12

7

21:11

21:13

Stg-Untertürkheim Pbf

 

07:22

07:24

2

20:58

21:00

Esslingen/Neckar

6

07:29

07:33

6

20:33

20:51

Plochingen

4

07:40

07:42

1

20:19

20:26

Göppingen

6

07:58

08:00

4

20:03

20:05

Geislingen (St)

2

08:19

08:21

1

19:40

19:42

Ulm Hbf

6

08:50

08:56

6

19:10

19:12

Ravensburg

1

09:58

10:37

 

kein Halt

 

Friedrichshafen Stadt

1

10:50

11:07

 

17:46

18:01

Lindau Hbf

8

11:32

 

 

 

17:17

 

Bitte beachten Sie:

  • Achten Sie immer auf die Anzeigen und Lautsprecherdurchsagen am Bahnhof.

  • In Stuttgart hält der Sonderzug nur am Bahnhof in Stuttgart Untertürkheim.

  • Auf der Hinfahrt verlässt die Diesellok in Ludwigsburg unseren Zug. Wir fahren mit der Schnellzugdampflok 01 519 alleine weiter.

  • Auf der Hinfahrt ist in Ravensburg ein Halt, bei dem die Dampflok mit Wasser versorgt wird.

  • Auf der Rückfahrt hält der Zug in Friedrichshafen nicht am Bahnsteig. Es ist kein Ausstieg möglich.

  • Die Dampflok wird unseren Sonderzug in Esslingen verlassen, und die Diesellok übernimmt die Traktion bis Heilbronn.

 

weitere Informationen zum Sonderzug

 

 

Nehmen Sie an unserer Weinprobe im Historischen Dampfschnellzug teil. Auf der Rückfahrt entlang des Bodensee wird Ihnen der Weinerlebnisführer Klaus Hebeiß zusammen mit Jutta Schreiber drei typische Weine und einen Secco aus der Felsengartenkellerei Besigheim vorstellen. Erfahren Sie in einem besonderen Ambiente, wie man Weine an Geruch, Geschmack und Farbe erkennt.

weitere Informationen zur Weinprobe

 

Aktuelle Information:

Auf der Hinfahrt wird die 218 155-0 der NeSA zwischen Heilbronn und Ludwigsburg unserem Sonderzug vorgespannt (die Schnellzugdampflok 01 519 wird ebenfalls am Zug sein). Auf der Rückfahrt wird sie zwischen Esslingen und Heilbronn alleine die Traktion übernehmen.

 

 


Nebenbahnromantik

Sonntag, 13.05.2018:
Mit dem Hohenlohebummler zum Freilandmuseum Wackershofen

Fahrtroute: Stuttgart — Kornwestheim — Ludwigsburg — Bietigheim-Bissingen — Lauffen — Heilbronn — Öhringen — Wackershofen — Schwäbisch Hall-Hessenthal und zurück

Diese Fahrt wird durchgeführt.
Weitere Buchungen für die 1. und 2. Klasse sind willkommen.

weitere Informationen

Onlinebuchung


Für die Freunde der Dielseltraktion: Mehrtagesfahrt in das Land zwischen den Meeren mit V200 033

wir müssen leider unsere geplante Mehrtagesfahrt mit V200 033 und unserem Historischen Dampfschnellzug nach Hamburg absagen. Die uns vorliegenden Anmeldungen reichen zu einer wirtschaftlichen Durchführung der Fahrt nicht aus. Davon betroffen sind auch die beiden Tagesfahrten zu den Inseln Föhr und Fehmarn.


Neu in unserem Programm:

Samstag, 09.06.2018:
Mit der V200 über die Schwarzwaldbahn zur Donauquelle

Fahrtroute: Stuttgart — Böblingen — Herrenberg — Eutingen — Freudenstadt — Schiltach — Hausach und weiter über die Schwarzwaldbahn nach Hornberg — Triberg — Villingen — Donaueschingen und zurück

Diese Fahrt wird durchgeführt.
Weitere Buchungen für die 1. und 2. Klasse sind willkommen.

weitere Informationen

Onlinebuchung


Fahrt mit dem Historischen Dampfschnellzug:

Dienstag, 11.09.2018:
Tagesausflug für Senioren von Winnenden nach Mainz

 

Wir möchten die Fahrgäste des Historischen Dampfschnellzugs auf eine weitere Fahrt aufmerksam machen, die von der Stadt Winnenden durchgeführt wird.
Diese Fahrt steht allen Interessierten offen und ist nur bei der Stadt Winnenden buchbar.

 

Der diesjährige Seniorenausflug der Stadt Winnenen führt nach Mainz. Sie wird traditionell organisiert von den Ehrenamtlichen des Winnender „Rössle-Teams“ und dem Beauftragten für Bürgerengagement und Senioren der Stadt Winnenden.

Das Ausflugsangebot der Stadt Winnenden richtet sich nicht nur an interessierte ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Großen Kreisstadt Winnenden, sondern auch an alle sonst Interessierten in der Region um Winnenden herum.

Fahrtroute: Winnenden — Mainz Römisches Theater und zurück

weitere Informationen und Buchung


Neu in unserem Programm:

Samstag, 29.09.2018 bis Mittwoch, 03.10.2018:
Eine Spätsommerreise mit dem Nostalgie-Kärnten-Kurier

Fahrtroute: Mannheim Hbf — Heidelberg — Wiesloch-Walldorf — Bruchsal — Karlsruhe — Pforzheim — Mühlacker — Bietigheim-Bissingen — Ludwigsburg — Stuttgart-Untertürkheim — Göppingen — Ulm — Augsburg — München-Pasing — München-Ost — Rosenheim — Kufstein — Wörgl — Kitzbühl — Zell am See — Schwarzach-St. Veit — Villach

weitere Informationen

Onlinebuchung


Im Modelleisenbahner 3 / 2017 berichtet Hendrik Bloem über unserer Schnellzugdampflok 01 1066 und unseren Verein.

   

www.modelleisenbahner.de


Aktualisiert am 21.04.2018