Unsere Dampflok 997203 ist endlich wieder in Betrieb

2021 9972031Foto: Archiv Alb-Bähnle 

Nach 3 Jahren größerer Instandsetzung der Schmalspurlok 99 7203 fährt die Dampflok am Sonntag, den 05.09.2021 wieder die Steilstrecke nach Oppingen.

In den drei Jahren wurden an der Maschine die Rauchkammer und die Dampfstrahlrohre erneuert, dabei sind - wie immer bei größeren Arbeiten - noch einige nicht vorhersehbare Arbeiten dazugekommen. Dann wurden die Arbeiten zusätzlich durch die Corona-Pandemie ausgebremst.

2021 9972032Foto: Archiv Alb-Bähnle

Nach der Abnahme des Dampflokkessels wurde das Fahrwerk der Lokomotive untersucht und vom Eisenbahnsachverständigen abgenommen.

Nach der Abnahme des Dampflokkessels und Fahrwerk kann unsere 117 Jahre alte Dampflok zeigen was in diesem hohen Alter noch in ihr steckt.

Am Bahnhof Oppingen können sie mit Kaffee und Kuchen oder Grillwürste eine rast einlegen. Des Weiteren kann man vom Bahnhof aus Wanderungen oder Radtouren unternehmen. Die Fahrräder werden selbstverständlich im Zug kostenlos mittgenommen.

Auf eurer kommen freut sich das ganze Team vom Alb–Bähnle!

2021 9972033Foto: Archiv Alb-Bähnle

Suche

Information und Anmeldung

Für Reservierungen, Buchung, Sonderfahrten:

Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. • Sektion Alb-Bähnle • Heinrich Biro • Drosselweg 13 • 73340 Amstetten • Tel. 07331/7979 oder per Email unter alb-baehnle@uef-dampf.de

Sektionsvorsitzender: Heinrich Biro
Postadresse: UEF "Sektion Alb-Bähnle" • Industriestraße 41 • 73340 Amstetten