Nikolausfahrten Alb-Bähnle 2022

Nikolaus20

Foto: Franziska Biro

Nach zwei Jahren ohne Nikolaus, darf er im Jahr 2022 endlich wieder die Kinder bescheren. Jedes Kind zwischen 2 und 14 Jahren bekommt sein eigenes Geschenk. Natürlich werden auch die ganz Kleinen nicht vergessen.

Am zweiten Advents-Wochenende, 

Samstag 3. Dezember und Sonntag 4. Dezember 2022,

fahren jeweils 5 Züge ab und bis Amstetten. Dauer jeweils ca. 1 1/2 Stunden.

Die Abfahrtszeiten sind wie folgt:

Samstag, 03.12.2022

Nikolauszüge mit Dampflok

 

Zug 1

Zug 2

Zug 3

Zug 4

 Zug 5

Amstetten ab

10.00

11.30

13.00

14:30

 16.00

Amstetten an

11.30

13.00

14:30

16:00

17.30 

Sonntag, 04.12.2022

Nikolauszüge mit Dampflok

 

Zug 6

Zug 6  Zug 7

Zug 8

 Zug 10

Amstetten ab

10.00

11.30

13.00

14.30

 16.00

Amstetten an

11.30

13:00

14.30

16.00

17.30 

 

Fahrpreise 2022
  Dampfzug  
Pro Person 14,00 €  
     

Für jedes Kind bis 14 Jahre ist ein Geschenk
vom Nikolaus im Fahrpreis enthalten.

Kinder unter 2 Jahren ohne Sitzplätze!

  

Es gelten die Beförderungsbedingungen des Alb-Bähnle

Unter Beachtung der zu erwartenden Corona-Sicherheitsbestimmungen (voraussichtlich Maskenpflicht) wird der Nikolaus bei jedem Kind vorbeischauen und ihm sein Geschenk überreichen.

 

  • Die online Buchung ist abgelaufen.
  • Der Geldeingang muss bis spätestens 3 Tage nach der Buchung erfolgen, ansonsten behalten wir uns vor, die Plätze wieder frei zu geben.
  • Die Fahrkarten werden ca. 3 - 4 Tage vor der Fahrt per Mail verschickt, jedoch nur, wenn wir Ihren Geldeingang feststellen konnten.

Es werden feste Sitzplätze zusammenhängend vergeben.

Nikolausfahrten

 

Das Alb - Bähnle Team wird sich erst ab mitte

 

Oktober KW 42 entscheiden ob in diesem

 

Jahr die Nikolausfahrten stattfinden können.

 

Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Das Alb - Bähnle Team

Alb-Bähnle Fahrpreise 2022

Liebe Fahrgäste und Eisenbahnfreunde,

wir freuen uns, dass wir mit unserer Dampflok 997203 nach langer Pause – aufgrund von größeren Instandsetzungsarbeiten und durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen – 2022 endlich wieder in den Fahrbetrieb gehen können.

Allerdings sind auch wir von den derzeit steigenden Energiepreisen betroffen. Zudem ist die Beschaffung von Steinkohle ein schwerwiegendes Problem, da der Markt für diesen fossilen Brennstoff immer kleiner wird und somit die Beschaffungspreise entsprechend ansteigen.

Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir leider gezwungen sind, unsere Fahrpreise dementsprechend anzupassen. Somit sind die in unserem Prospekt ausgewiesenen Fahrpreise für 2022 nicht gültig. Auf unserer Homepage (www.alb-baehnle.de) finden Sie unsere aktuell gültigen Fahrpreise.

Wir hoffen trotzdem, auf eine dampfreiche Fahrsaison und wünschen allen unseren Gästen eine gute Fahrt.

Ihr Alb-Bähnle-Team

Alb-Bähnle - Jahresrückblick 2021

Liebe Eisenbahnfreunde,

wir möchten Ihnen in diesem Artikel ein paar bildliche Eindrücke von unseren Sonderveranstaltungen aus dem vergangenen Jahr liefern.

Auf Grund der aktuell immer noch andauernden Corona-Pandemie fanden 2021 leider nicht viele Fahrtage statt. Erfreulicherweise konnten wir – wie Sie vielleicht in unserem untenstehenden Beitrag gelesen haben – unsere Dampflok 997203 wieder in Betrieb nehmen.

Den aktuellen Fahrplan für 2022 finden Sie bereits auf unserer Homepage (http://www.albbaehnle.de/). Wir hoffen natürlich, dass wir diese Termine unter der vorgegebenen Corona-Verordnung wahrnehmen können und wir Sie bald wieder als unsere Besucher begrüßen dürfen.

Weiterlesen

Suche

Information und Anmeldung

Für Reservierungen, Buchung, Sonderfahrten:

Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. • Sektion Alb-Bähnle • Heinrich Biro • Drosselweg 13 • 73340 Amstetten • Tel. 07331/7979 oder per Email unter alb-baehnle@uef-dampf.de

Sektionsvorsitzender: Heinrich Biro
Postadresse: UEF "Sektion Alb-Bähnle" • Industriestraße 41 • 73340 Amstetten