DanokaKopf 17

Neues von der Dampfnostalgie Karlsruhe

58 1111 vor schweren Zügen beim Plandampf im Ries

Das bayerische Eisenbahnmuseum e.V. (BEM) in Nördlingen lud im Zeitraum vom 21. bis zum 24. September 2021 zum Plandampf "Rübenverkehr im Ries" ein. Mit dabei war unsere badische G12, beschildert als 58 1111 im EDV-Nummernsystem der DDR-Reichsbahn.

Die Vorbereitungen für dieses Event begannen schon am Sonntag zuvor mit dem Anheizen und Abschmieren der Dampflok. Nach ungefähr acht Stunden war unsere Lok betriebsbereit um den Überführungszug zusammenzustellen. Mit im Zug dabei war unser Güterwagen, beladen mit den nötigen Betriebsmitteln wie z.B. Achsöl zum Füllen der Lager und Soda für die Wasseraufbereitung. 

Der abfahrbereite Zug in Ettlingen West. (Foto: Samuel Heiss)

 

58 1111 vor einem beladenen Rübenzug (Foto: Florian Stegmann)

Unsere 58 1111-2 hilft der 44 2546-8 des BEM als Vorspannlok (Foto Florian Stegmann)

58 1111-2 ist im Sonnenaufgang mit einem Fotogüterzug von Nördlingen nach Donauwörth unterwegs (Foto: Danny Teuchert)

Nach erbrachter Leistung kehrte unsere 58 1111 am Samstagabend wieder zurück nach Ettlingen, um am Tag darauf den Eilzug durch das Albtal zu befördern.

Ankunft am Samstag in Ettlingen West (Foto: Samuel Heiss)

Suche